Kinder sind in unserer Gemeinde herzlich willkommen! 

Parallel zum Gottesdienst findet im Untergeschoss der Kindergottesdienst statt. Lediglich in den Sommerferien und zu Weihnachten hat auch unser Kindergottesdienst Ferien.

Kinder von 0 bis 3 Jahren:

Eltern mit Babies oder Kleinkindern bis 3 Jahren haben die Möglichkeit, den Gottesdienst aus dem Babyraum durch eine Glasscheibe und über eine Liveübertragung auf dem Fernseher zu verfolgen, während ihre Kinder miteinander spielen.

Kinder von 3 bis 12 Jahren:

An jedem zweiten Sonntag treffen wir uns ab 9:45 Uhr zu unserer Spielstraße. Dort können sich Kinder und Mitarbeiter/innen bei unterschiedlichen Spielen, bei Sport oder auch beim Malen begegnen, sich austoben und ins Gespräch kommen. Diese Zeit ist für die Kinder eine gute Möglichkeit, andere Kinder und Mitarbeiter/innen zwanglos kennenzulernen, Freunde zu finden und Spaß zu haben.

An den anderen Sonntagen nehmen wir zunächst am gemeinsamen Gottesdienst teil, so dass sich die Kinder von klein auf als Teil der Gemeinde sehen lernen. Zusammen gehen wir dann hinunter in unsere Räumlichkeiten und beginnen unseren eigenen Gottesdienst.

In unserem Kindergottesdienst singen wir gemeinsam, wir hören bzw. lesen Geschichten aus der Bibel; wir malen, gestalten und spielen zusammen, und wir beten, feiern und erleben gemeinsam Jesus. In unseren unterschiedlichen Gruppen wollen wir Kindern die Möglichkeit bieten, miteinander Gemeinschaft zu haben, Freundschaft zu leben und zu lernen, dass ein Leben mit Gott etwas total geniales ist.

Wir möchten im Leben von Kindern ein geistliches Fundament legen, damit jedes Kind – nach Gottes Zeitplan – eine Beziehung zu Jesus Christus aufbauen kann. Damit wollen wir die Familien in ihrer christlichen Erziehung unterstützen. Es ist uns wichtig, biblische Inhalte so zu vermitteln, dass die Kinder sie ihrer Altersgruppe entsprechend verstehen können und Spaß daran haben.

Wir freuen uns über jedes Kind, das kommt!